antalyatransferreservation@gmail.com +90 553 972 08 16

Orte zum Besuchen

Antalya ist eine wunderbare Stadt mit einzigartigen Schönheiten, nicht nur für den Urlaub, sondern auch für die touristischen Besuche. Wenn Sie die Schönheiten der Stadt erkunden möchten, können Sie den Transferservice des Flughafen-Transfers Antalya zu besonderen Orten wählen.

Antalya Kaleiçi

Antalya Kaleiçi ist ein mystischer Hafen mit verschiedenen Ruinen, in denen Sie die Atmosphäre der alten Zeiten spüren können. In den Befestigungsanlagen, die das Viertel umgeben, befinden sich einige Denkmäler aus byzantinischer, seldschukischer und osmanischer Zeit.

Düden Wasserfälle

Düden Wasserfall, 10 km vom Stadtzentrum von Antalya entfernt, ist einer der beliebtesten Orte der Stadt. Die Höhle dahinter ist ein mysteriöses Detail, das diese Schönheit erfüllt.

Kurşunlu Wasserfälle

Kurşunlu Wasserfall liegt zwischen den Grenzen des Bezirks Aksu von Isparta. Es ist ungefähr 22 km vom Stadtzentrum entfernt. Der 18 Meter hohe Wasserfall besteht aus 7 kleinen Teichen, die miteinander verbunden sind.

Karaalioğlu Park

Karaalioğlu Parkı ist ein großer Park voller grüner Zonen und hat eine einzigartige Landschaft von Antalya. Sein Bau hat in den 1940er Jahren begonnen. Es ist ein leicht zugänglicher Ort und muss gesehen werden.

Antalya Aquarium

Antalya Aquarium ist das größte Tunnel-Aquarium der Welt. Es ist 131 Meter lang und 3 Meter hoch. Antalya Aquarium, das aus 40 thematischen Aquarien besteht, erfreut sich bei den Touristen großer Beliebtheit.

Antalya Museum

Es wurde 1922 von Süleyman Fikri Erten gegründet, der ein Lehrer ist. Das Antalya Museum, das einzigartige archäologische Reichtümer beherbergt, wird jedes Jahr von Tausenden von Touristen besucht.

Geriffeltes Minarett

Yivli Minare, eines der ersten Beispiele der Kuppelmoscheenarchitektur, das bis heute erhalten geblieben ist, wurde in 1230 vom anatolischen Seldschukenkaiser 1. Alaaddin Keykubat erbaut.

Atatürk’s Hause Museum

Der Palast, der wegen seiner Besuchsmomente in den ersten Jahren der türkischen Republik Atatürk zugeteilt wurde, wurde vom Kulturministerium in ein Museum umgewandelt, um seine Seele zu bewahren.

Überbrückte Schlucht

Köprülü Kanyon ist eines der engen Täler der Region, die sich über 25 km erstreckt und zum Rafting geeignet ist. Es gibt einige Brücken wie “Oluk Köprü” und “Büğrüm Köprü”, die die architektonischen Strukturen der alten Römerzeit widerspiegeln.

Spielzeug Museum

Antalya Oyuncak Müzesi ist ein Ort, den Sie während Ihres Urlaubs in Antalya besuchen können und mit Ihren Kindern eine schöne Zeit verbringen können. Nasreddin Hodja begrüßt Sie am Eingang. 🙂

Auf dem Kopf stehendes Haus

Ters Ev befindet sich im Tourismusgebiet Kundu und wurde in Russland von den Unternehmern Kaan Karahan, Görkem Cantürk und Tanya Makorava entworfen. Es weckt Interesse mit seiner Erscheinung von innen und außen.

Meer Biologie Museum

Es wurde von “Dr. Elif Özgür Özbek “als Ergebnis von 15 Jahren wissenschaftlicher Projekte zur Meeresbiologie etabliert. Es wurde vom Bühnenbildkünstler “Ayhan Doğan” als Piratenschiff entworfen.

Düdensuyu Höhle

Es ist eines der wichtigsten Naturwunder in Antalya. Es wurde 1966 während einer Forschung für einen Staudamm gefunden. Es befindet sich im Stadtteil İbradı. Das Interessanteste an der Höhle ist das Wasser darin.

Antalya Sand Statue Museum

Das Antalya International Sand Statue Festival (SANDLAND), das von Global Design Art Works koordiniert wird, ist eine Veranstaltung, bei der Hunderte von riesigen Sandstatuen ausgestellt werden.

Alanya Dim Höhle

Alanya Dim Mağarası ist eine leicht zugängliche Höhle und 11 km vom Stadtzentrum von Alanya entfernt. Sowohl sein Inneres als auch seine Lage haben eine erstaunliche Sicht.

Alanya Schloss

Alanya Kalesi blieb wegen seiner schlechten Erreichbarkeit von See und Land als Siedlungsgebiet erhalten. Es ist eines von Hunderten von Schlössern, die Anatolien schmücken, das gut geschützt war und bis heute stehen konnte.

Altstadt von Side

Side, der wichtigste Seehafen in der Antike Pamphylia, ist ein wunderbarer Ort, der sich 80 km östlich von Antalya und 7 km südwestlich von Manavgat befindet. Es wurde auf einer 350-400 m breiten Halbinsel erbaut.

Theater von Aspendos

Aspendos liegt am 2. km des Weges, der sich in 44. km auf der Autobahn Antalya – Alanya nach Norden wendet. Es ist eines der am besten geschützten römischen Alter Theater nicht nur in Anatolien, auch im gesamten Mittelmeerraum.

Theater von Perge

Das Perge befindet sich im Stadtteil Aksu, 17 km vom Stadtzentrum von Antalya entfernt. Es ist eine der am meisten geplanten Römerzeitstädte Anatoliens. Es ist berühmt mit seiner Marmorskulptur und seiner Architektur.

Manavgat Wasserfälle

Der Name von Manavgat Wasserfall stammt aus dem Manavgat-Bezirk von Antalya. Es ist 80 km von Antalya und 5 km von Manavgat entfernt. Es ist wunderbar, hier ein Picknick mit Ruhe und Naturschönheiten zu machen.

Altstadt von Termessos

Termessos ist eine der am besten erhaltenen Altstädte in der Türkei. Es befindet sich 30 km nordwestlich von Antalya. Es wurde auf einer natürlichen Plattform etwa 1150 Meter über dem Meeresspiegel gebaut.

Brennende Steine

Es ist 35 km von Kemer entfernt und liegt auf den Hügeln von Çıralı und Olimpos und ist 230 Meter hoch. Es hat eine endlose natürliche Feuerquelle und ist ein Ort in Kemer, Antalya, das gesehen werden muss.

Wasserski Park

Kabel Wasserski Anlagen, die auf einer 200.000 m2 Fläche in Manavgat Bezirk gebaut wurde und besteht aus 3 künstlichen Teichen sind die erste Wahl der Touristen, die Meer, Sand und Sonne Trio gelangweilt und suchen eine alternative Unterhaltung.

Dolphin Park und Pool

Yunus Balığı Parkı ve Havuzu in Alanya ist ein unterhaltsamer Ort mit Aktivitäten wie Shows von Delfinen und Seehunde, Schwimmen mit Delfinen und Delphintherapie.

Aqualand Water Park

Aqualand ist einer der beliebtesten Aquaparks in Antalya. Es hat riesige Rutschen zwischen 40 und 100 m lang und riesige Pools.

Kaputaj Strand

Kaputaş Plajı befindet sich in der Küstenstraße zwischen Kaş und Kalkan und heißt “Schluchtmund”. Es ist ein erstaunlicher Strand, der als Folge der Infiltration des Grundwassers durch den sandnahen Strand entstanden ist.

Lykia Weg Gehen

Likya Yolu ist 540 km. Wanderweg von Fethiye nach Antalya in der südlichen Türkei. Es ist von alten Gassen und Packstraßen gebildet. Es ist felsig und steinig. Es ist nicht für Bergfahrräder verfügbar.

Versteckte Stadt

Es ist ein Ski-Komplex, der auf der Nordseite des Berges Bakırlıdağı im Beydağları-Teil des Toros-Gebirges gebaut wurde. Es besteht aus 500 Berghütten und Ski-Anlagen. Es ist 35 km vom Stadtzentrum und 50 km vom Flughafen entfernt.

Altstadt von Olimpos

Olimpos wurde in hellenistischer Zeit gebaut. Es war eine der 6 großen Städte der Lykia Vereinigung in B.C. 100. Wegen seiner historischen Bedeutung ist es einer der meistbesuchten Orte von Touristen.

Alanya Seilbahn

Alanya Teleferik hat eine Länge von 900 m. Es wurde zum Knotenpunkt des Meeres, der Naturschönheiten und des kulturellen Erbes. Mit Alanya Teleferik können Sie die Schönheiten der Stadt erkunden.

Davraz Ski Zentrum

Der Davraz-Berg ist mit seinem 2635 Meter hohen Gipfel einer der Bergmassive, die die Isparta-Ebene umgeben und sich zwischen den Eğirdir- und Kovada-Seen erheben. Davraz Ski Zentrum befindet sich 26 km südöstlich von Isparta Stadtzentrum entfernt.

Alanya Damlataş Höhle

Damlataş Mağarası wurde 1948 als Folge der Dynamitzündung gefunden. Mit seinen tausenden wunderschönen Stalaktiten und Stalagmiten ist es eines der häufigen Ziele von Touristen.

Karain Höhle

Karain Mağarası ist ein wichtiges paläolithisches Zentrum in Anatolien und im Nahen Osten Geschichten. Es hat einen schönen Anblick mit den Siedlungsresten aus der jüngeren paläolithischen und spätrömischen Zeit.

Antalya Zoo

Es wurde 1989 von Antalya Metropolitan Municipality gebaut. Trotz seiner durchschnittlichen Größe ist es einer der Orte, die wegen seiner Vielfalt besucht werden müssen.

Altstadt von Olimpos

Die Stadt wurde von dem römischen Feldherrn Servilius Isauricus von den Piraten gereinigt und zu den römischen Böden hinzugefügt in B.C. 78. Schon vor der Römerzeit hatte sie einen großen Ruhm.

Altstadt von Patara

Patara ist eine Küstenstadt im westlichen Mittelmeer, die die Hauptstadt der Lykischen Zivilisation in alten Zeiten war. Dieses Gebiet mit Tausenden von Jahren Geschichte hat einige atemberaubende Landschaften und einen unberührten Strand.

Alanya Minicity

Antalyas neues populäres Unterhaltungs- und Kulturzentrum, in dem Sie die Miniaturen von hervorragenden architektonischen Denkmälern der anatolischen Zivilisationen sehen können, die eine Jahrtausende lange Geschichte von alten Zeiten bis heute haben.

Antalya Seilbahn

Sie können die Schönheiten von Antalya von weitem mit Tünektepe Teleferiği sehen. Es hat eine Kapazität von 1200 Personen pro Stunde. Es verdient, auf Ihrer “Orte zu besuchen” -Liste zu sein. 🙂

Olympos Seilbahn

Olympos Teleferik verbindet zwei Hauptziele eines Urlaubs: Berg und Meer. Diese Region der Türkei fasziniert jeden mit seinem türkisfarbenen Meer, unberührter faszinierender Natur und magischer Küche.

Yalan Dünya Höhle

Es befindet sich 400 m in einem Berg, der in Beyrebucak Dorf in Gazipaşa Bezirk befindet. Nach den jüngsten Arbeiten wurde sie zu einer der interessantesten Höhlen in Antalya.

Land of Legends Tema Park

Es ist ein riesiger Aquapark, der Aktivitäten wie Unterwasserwanderungen, Treffen mit Tigern und Pinguinen organisiert.

Oymapınar See

Oymapınar Gölü ist in Manavgat Bezirk von Antalya und ein Ort, der gesehen werden muss, die ausgezeichnete Schönheiten hinter dem Damm versteckt.